Gründerpreis der Sparkasse zu Lübeck AG

Der mit 10.000 Euro dotierte Gründerpreis der Sparkasse zu Lübeck AG, ehemals UniGründerpreis, wird zweijährlich verliehen. Mit diesem Preis werden überzeugende Geschäftsideen, sorgfältig recherchierte Märkte und ausgearbeitete Konzepte sowie starke Unternehmerpersönlichkeiten und Teams ausgezeichnet.

Prämiert werden herausragende und vorbildhafte Leistungen bei der Entwicklung innovativer und tragfähiger Geschäftskonzepte sowie beim Aufbau neuer Unternehmen.

Teilnahmebedingung ist ein überzeugendes und tragfähiges Geschäftskonzept, das in Form eines aussagefähigen Businessplans eingereicht wird und nicht mehr als 10 - 12 DIN A4 Seiten umfassen sollte.

Zielgruppe: Studierende, Absolventinnen und Absolventen und MitarbeiterInnen der Universität zu Lübeck, der Fachhochschule Lübeck sowie des UK S-H Campus Lübeck.

Der Gründerpreis der Sparkasse zu Lübeck AG  wird im Sommer 2020 wieder verliehen. Weitere Infos folgen auf diese Webseite.