Seminar: Design Thinking Process

Daten

26.11.2015, 14 bis 18 Uhr und 27.11.2015, 10 bis 18 Uhr
Fachhochschule Lübeck, Raum 9.0-01
Referenten: Claudia Linde und Prof. Dr. Jürgen Klein, FH Lübeck
Teilnehmerzahl auf 20 begrenzt
Anmeldung >

Informationen

Wie können Ideen generiert werden? Wie werden diese zu Innovationen? Wie wird eine Innovation erfolgreich? Die vielfältigen Anforderungen im Rahmen von Wettbewerbsfähigkeit, Kostenoptimierung, verkürzte Produktlebenszyklen und Globalisierung zwingen die Unternehmen innovative Produkte und Dienstleistungen zu generieren.

In diesem Umfeld etabliert sich eine kreative Innovationsmethode - Design Thinking - , die zunehmend in Unternehmen angewendet wird, um die unterschiedlichen Bedürfnisse und Vorstellungen der Menschen bei der Entwicklung neuartiger Produkte und Dienstleistungen frühzeitig und stärker zu berücksichtigen. Unter den Aspekten Wünschbarkeit, Machbarkeit und Wirtschaftlichkeit werden Innovationen entwickelt.

Lernen und erleben Sie im Design Thinking Prozess über zwei Tage, wie Sie im interdisziplinären Team in nur sechs Schritten Ideen entwickeln und zu einer innovativen Lösung kommen können.

Mit dieser Methode generieren Sie anhand kreativer Techniken zielorientiert Innovationen, die an den Bedürfnissen der verschiedenen Nutzergruppen orientiert sind.

Kontakt

Michaela Baumheier
Tel. +49 (0)451 2903-107 
michaela.baumheier(at)gruendercube.de