Nur noch drei Wochen: Ideenwettbewerb Schleswig-Holstein 2016

Liebe Gründer und Gründerinnen,

noch könnt ihr euch 3 Wochen für den Ideenwettbewerb Schleswig-Holstein 2016 bewerben. Getreu dem Motto „made in Schleswig Holstein“ werden eure innovativen Ideen für Produkte, Dienstleistungen oder auch Verfahren gesucht.

Ihr habt eine Idee, die

  • sich als Grundlage für innovative Produkte, Verfahren oder Dienstleistungen eignet,
  • praxisnah ist und damit Marktfähigkeit verspricht,
  • in Schleswig-Holstein umgesetzt werden kann,
  • bislang in keinem Ideen- oder Businessplanwettbewerb prämiert worden ist,
  • noch zu keiner Firmengründung geführt hat.

 

Dann bewerbt euch jetzt! Die Teilnahme lohnt sich! Die besten Ideen werden mit attraktiven Geld- und Sachpreisen zwischen 1.500 Euro und 5.000 Euro belohnt. Zudem sind Sonderpreise für die Bereiche Green Economy, IT, Food and Health möglich.

Nicht zu unterschätzen ist auch der Marketingeffekt!

Die Ideen können in Form von kurzen Skizzen (6-8 Seiten) per E-Mail (ideenwettbewerb(at)seedfonds-sh.de)bis zum 11. September 2016 eingereicht werden.

Bewertet werden der Innovationsgehalt der Idee, der Kundennutzen, die Realisierbarkeit, die Strategie zur Umsetzung und Sie als Gründer_in/Gründerteam.

Ausführlichere Informationen über den Wettbewerb findet ihr unter http://www.seedfonds-sh.de/ und im angehängten Flyer.

 

Wir unterstützen euch gerne bei der Erstellung der Skizze!

Viele Grüße aus dem GründerCube!