"Design Thinking in Health Care" von Gabriel Aldaz

Daten

15.09.2015, 10 bis 12 Uhr
Gebäude 64 EG, Raum 68/69, Ratzeburger Allee 160, 23562 Lübeck
Anmeldung >

Informationen

Design Thinking ist sowohl ein Prozess als auch eine Denkweise, um neue Produkte und Dienstleistungen zu entwickeln. Herr Gabriel Aldaz von der Stanford University wird in seinem Vortrag zwei Anwendungsfälle des Design Thinking der Stanford d.School beschreiben. Das erste Beispiel bezieht sich auf die Identifikation von Anwendungsmöglichkeiten von Google Glass in Krankenhäusern. Das zweite Beispiel fokussiert die Suche und Entwicklung der nächsten großen Errungenschaft im Bereich Hörgeräte. Anstatt einen allgemeinen Überblick zu geben, wird Herr Aldaz tief in die angewendeten Methoden eintauchen, um den Zuhörern einen direkten Einblick in die Arbeit und das Thema zu geben. Zudem wird sich die Möglichkeit bieten, mit Herrn Aldaz zu diskutieren, wie Design Thinking allgemein zur Lösungsfindung von echten Problemen beitragen kann.

Der Vortrag wird in englischer Sprache gehalten.

Kontakt

Michaela Baumheier
Tel. +49 451 2903 107
michaela.baumheier(at)uni-luebeck.de