GründerCube

Während des Semesters haben wir verschiedene Workshops und Events rund um das Thema Gründung für Dich im Angebot. Melde Dich einfach an, wir freuen uns auf Dich! Alle unsere Angebote sind für Dich kostenlos.

Events und workshops

Termine

Du hast eine Idee, die Du gerne gezielt weiterentwickeln möchtest oder kommst bei der Lösung eines Problems nicht voran? Dann bist Du beim Ideensprint genau richtig! Bei uns lernst Du einen effektiven Weg kennen, um in nur 5 Tagen Deine Idee auszubauen und Probleme zu lösen.

Im Ideensprint werden sehr effektiv Antworten auf die wichtigsten Fragen gefunden und Lösungen für Dein Problem entwickelt, ohne wertvolle Zeit zu verlieren. Monate voller Brainstormings und Diskussionen werden auf nur fünf Tage verkürzt. Aus abstrakten Ideen entstehen im Workshop realistische Prototypen, die mit potentiellen Nutzer*innen getestet werden. Nach den fünf Tagen hast Du ein sehr gutes Gefühl dafür, wie Deine Idee, das neue Produkt oder die neue Dienstleistung auf dem Markt abschneiden wird und was möglicherweise noch geändert werden muss.

Alle Problemlöser*innen, Gründungsinteressierte und Gründende aus Schleswig-Holsteiner*in sind herzlich willkommen!

Ablauf des Workshops:

 Tag 1 Kartieren
(Informationen sammeln, Expert*innenrat einholen, Fokus festlegen)

Tag 2 Skizzieren
(Ideen überlegen und Lösungen skizzieren)

Tag 3 Auswählen
(Ideen auswählen, Gesamtlösungen entwickeln)

Tag 4 Prototyping
(Prototyp bauen, Konzept entwickeln) 

Tag 5 Testen
(User Tests durchführen)

SOLO Edition:

Du möchtest gründen oder Deine Idee auf Prototypenstatus weiterentwickeln? Dann melde Dich zur SOLO Edition an! 

Der Workshop findet ganztägig von 9:00 bis 16:00 Uhr statt.

Wir informieren Dich, sobald eine neuer Termin für den Workshop steht.

Hast Du eine Gründungsidee und möchtest intensiv Dein Konzept erarbeiten?  Möchtest Du das EXIST-Gründerstipendium beantragen?

Dann komme zu uns in den Gründungskontor. In 10 wöchentlichen Seminaren erlangst Du die wichtigsten Kenntnisse für eine erfolgreiche Unternehmensgründung. Dabei entwickelst Du Deine Idee konstant weiter und lernst durch Best Practice Beispiele und spannende Gastbeiträge von Expert*innen. In 10 Wochen erarbeitest Du Dein passgenaues Gründungskonzept. Alle Problemlöser*innen, Gründungsinteressierte und Gründende aus Schleswig-Holstein sind herzlich willkommen! Dieses Seminar findet jedes Semester statt. Das nächste Gründungskontor startet am 14.10.2022.

Termine und Themen

14.10.2022          08:30-14 Uhr       Modul 1 – Geschäftsmodell

21.10.2022          08:30-13 Uhr       Modul 2 – Zielgruppen

28.10.2022          08:30-13 Uhr       Modul 3 – Werteversprechen

04.11.2022          08:30-13 Uhr       Modul 4 – Markt- und Wettbewerbsanalyse        

11.11.2022          08:30-14 Uhr       Modul 5 – Marketing, Vertrieb und Verwertbarkeit

18.11.2022          08:30-15 Uhr       Modul 6 – Führung und Kultur

25.11.2022          08:30-15 Uhr       Modul 7 – Strategie und Planung

02.12.2022          08:30-13 Uhr       Modul 8 – Finanzplanung

09.12.2022          08:30-13 Uhr       Modul 9 – Pitching

16.12.2022          08:30-13 Uhr       Modul 10 – Abschlusspitch

DAS AM BESTEN BEWERTESTE TEAM IM FINALEN PITCH ERHÄLT EINE WILDCARD FÜR DEN PITCH DES ACCELERATORS GATEWAY49

Wir vom GründerCube freuen uns auf Dich und Deine Idee sowie auf zehn intensive und spannende Wochen. Bewirb Dich jetzt mit einer Kurzbeschreibung Deiner Idee, Deinem Lebenslauf und einem Motivationsschreiben für einen Platz im Gründungskontor! (die Anmeldung ist geschlossen, die ausgewählten Teams werden benachrichtigt)

Gründungs- und Management-Knowhow Seminarreihe WiSe 22/23 – mittwochs, 16:15-19:00 Uhr.

An zehn Terminen halten Referent*innen aus der Praxis Vorträge rund um die Existenzgründung und zu Managementthemen. In der Terminübersicht findest Du die genauen Themen und Zeiten. Du kannst einzelne Veranstaltungen besuchen oder auch die gesamte Seminarreihe.

Für Studierende der Technischen Hochschule Lübeck: Bei einer Anwesenheit von mindestens acht Veranstaltungen kannst Du eine Teilnahmebescheinigung erhalten und Dir die Seminarreihe als nichttechnisches Wahlpflichtfach anerkennen lassen, wenn es innerhalb Deines Studiengangs vorgesehen ist.

Die Seminarreihe Mittwochtreff findet jedes Semester statt.

12.10.2022 Wie du Stress achtsam Begegnen kannst
Eine interaktive Keynote über das Zusammenspiel von Wohlbefinden, Stress und Achtsamkeit im Gründungskontext
Malte Krohn, Author | Coach | Lecturer @ mindfulstartup.school

19.10.2022 Forschung, Innovation, Start-Ups und die Angst vor der Veränderung
Andreas Wittke, oncampus GmbH, Lübeck

26.10.2022 Das Fundament für die erfolgreiche Selbständigkeit: Absicherung und Vorsorge
Kamil Wiecek, A.S.I. Wirtschaftsberatung, Lübeck

02.11.2022 Vorurteile, Stereotypen – worauf muss ich als Gründerin/Gründer achten bzw. gefasst sein
Prof. Dr. Désirée Ladwig, Institut EBD, Technische Hochschule Lübeck

09.11.2022 Ideengenerierung und Teambuilding
Prof. Dr. Désirée Ladwig, Institut EBD, Technische Hochschule Lübeck

16.11.2022 Erfolgreiche Planung und geförderte Finanzierung von Existenzgründungen und Betriebsübernahmen
Christian Hank, IB.SH, Kiel

23.11.2022 Startup Mindset – Lerne wie eine Gründer*in zu denken
Prof. Dr. Désirée Ladwig, Benjamin Peters, Institut EBD,
Technische Hochschule Lübeck

30.11.2022 Diversität in Innovation
Dr. Jana Kiehn, Hanse Innovation Campus Lübeck, WINnovation – Women in INnovation

07.12.2022 Wie kann ich meine Ideen in Zeiten von Apps, Clouds, Industrial Biotechnology und Smart Solutions schützen?
Karsten Heinemeyer , AdvInno GmbH, Lübeck

14.12.2022 Linkedin Basics für Start up’s – Kontakt aufbauen, Kontakte halten
Roman Spendler, Institut für Entrepreneurship und Business Development,
Universität zu Lübeck

Anmeldung: info@gruendercube.de
Hinweis: Die Veranstaltung findet online statt. Die Teilnahme an 8 Veranstaltungen ermöglicht
den Erwerb einer Teilnahmebescheinigung. Studiengangsabhängig können zudem 2 ECTS als
nichttechnisches Wahlpflichtfach anerkannt werden.

Welche Rechtsformen sind für Dein Start-up möglich? Welche Vor- und Nachteile haben die Rechtsformen steuerrechtlich für Dich?  Was muss in Deinem Gesellschaftsvertrag stehen? Wie gestaltest Du eine Stellenanzeige rechtssicher? Wie stellst Du beim Bewerbungsgespräch nicht die „falschen“ Fragen? Was für Pflichten treffen Dich als Geschäftsführer? Und was gilt es bei dem Aufbau Deiner Website rechtlich zu beachten?

Für die Klärung dieser und weiterer Rechtsfragen werden wir in dieser Veranstaltungsreihe die Gründungs- und Wachstumsphase Deines Start-ups durchleuchten, aber auch schauen, was Start-ups in der Phase der Krise und des Exits zu beachten haben.

Der GründerCube Lübeck, die WTSH GmbH, die IHK Schleswig-Holstein sowie StartUp SH laden alle Gründungsinteressierten und bereits gegründete Start-ups aus Schleswig-Holstein ein! In einer mehrteiligen Seminarreihe beantworten Anwält*innen aus Schleswig-Holstein Deine Fragen.

Die nächste Veranstaltung findet statt am: 16.11.2022, 9.30-11.30 Uhr.

Digital – Link nach Anmeldung hier: https://bit.ly/3T47fpq

Folgetermin zum Marken- und Patentrecht: 18.01.2023, 9.30-11.30 Uhr.

Kontakt:

Julia Sarre, Hanse Innovation Campus GmbH 

Felix Rother, WTSH

Du hast Lust Deine Promotion weiterzudenken, Deine Präsentationsskills auszubauen oder gemeinsam mit anderen Doktorand*innen und Postdocs eine Gründungsidee zu entwickeln? Dann bist Du bei Young Entrepreneurs in Science genau richtig! Bei uns lernst Du Deine berufliche Zukunft selbst in die Hand zu nehmen.

Der GründerCube ist Teil des spannenden Workshopformats „From PhD to Sciencepreneur“ des BMBF-geförderten Projekts „“ (YES) der Falling Walls Foundation gGmbH Berlin. Wir führen diesen Workshop in Kooperation mit dem Zentrum für Entrepreneurship (ZfE) der CAU Kiel durch. Der Workshop findet in englischer Sprache statt.

Zielgruppe des Workshops sind Promovierende und Postdocs aller Disziplinen ohne Gründungserfahrung, die Lust haben, Einblicke in die Welt des Unternehmertums zu erhalten.

Tag 1
Session 1: From PhD to Sciencepreneur
Session 2: Ideation: How to turn your PhD into a startup idea
Session 3: Prototyping: How to make your idea tangible and test its critical function

Tag 2
Session 4: Testing, Feedback und Iteration
Session 5: Your Online Pitch

Session 6: Team essentials: agile teamwork and roles

Termine folgen in Kürze.

Der mit 10.000 Euro dotierte „Gründerpreis der Sparkasse zu Lübeck AG“ wird im Oktober 2023 zum achten Mal für überzeugende Geschäftsideen, sorgfältig recherchierte Märkte und ausgearbeitete Konzepte sowie starke Unternehmerpersönlichkeiten und Teams vergeben. Das Preisgeld wird von der Sparkasse zu Lübeck AG gestiftet. Dieser Wettbewerb wird alle zwei Jahre veranstaltet.

Teilnahmeberechtigt sind Studierende, Mitarbeiter*innen sowie Absolvent*innen aller Fachbereiche der Universität zu Lübeck, der Technischen Hochschule Lübeck und des UKSH Campus Lübeck.

Prämiert werden herausragende und vorbildhafte Leistungen bei der Entwicklung innovativer und tragfähiger Gründungsideen sowie beim Aufbau neuer Unternehmen.

Ein Sonderpreis für außerordentlich kreative Leistungen kann ebenfalls verliehen werden, d.h. die Aufteilung des Preisgeldes ist auch auf mehrere Preisträger*innen möglich.

Bedingung für die Teilnahme ist eine überzeugende und tragfähige Gründungsidee, die in Form eines kurzen und prägnanten, aber gleichwohl aussagekräftigen Businessplans eingereicht wird und nicht mehr als 10 – 12 DIN A4 Seiten zzgl. Anlagen umfassen sollte.

Weitere Infos und Termine folgen.

Impressionen

Kontaktiere uns!

    GründerCube

    Maria-Goeppert-Straße 1a

    23562 Lübeck

    Tel. +49  451 3101 5922

    info@gruendercube.de